Photoshop Online Kurs

Photoshop Online Kurs

Wie wir wissen, ist Photoshop ein von Adobe entwickeltes Tool mit Unterstützung, das verwendet wird, um die Bilder neu zu erstellen oder die technischen Details der Bilder mit mehreren Einstellungen und Zuweisungen von Photoshop zu ändern. Imager kann gefiltert, maskiert, gruppiert, Farbkorrekturen vorgenommen und bei Bedarf Bearbeitungen auf mehreren Ebenen durchgeführt werden. Viele professionelle Projekte und Unternehmen verwenden Photoshop als primäres Werkzeug zur visuellen Verbesserung, um die Bedürfnisse des Kunden zu verbessern und zu befriedigen, und Adobe hat die besten Entwicklungen, um die Versionen von Photoshop gemäß Benutzerunterstützung und Präferenzen mit Mehrwert auf dem Markt für UI / UX am besten zu verbessern.

Die späteren Abschnitte des Kurses konzentrieren sich auf Filter. Kost erklärt, wie Sie ein Bild für den Druck schärfen, Rauschen (Körnung) hinzufügen, die Konturen eines Objekts umformen und ein Bild begradigen. Sie unterrichtet über die Effekte, die mit künstlerischen Filtern wie Gaussian Blur und Texturizer erzielt werden können. Kost erläutert, wie Renderfilter Inhalte wie Flammen, Bäume und Bilderrahmen erstellen können, und erklärt, wie Ebenenstile Schlagschatten und transparente Wasserzeichen erzeugen können. Obwohl das Malen zum Erstellen digitaler Kunstwerke kein Schwerpunkt in diesem Kurs ist, führt Kost die Grundlagen von Photoshop-Pinseln ein und erklärt, wie Sie Pinsel für Spitze, Härte, Größe, Deckkraft, Farbe und mehr anpassen.

Als speziell für Anfänger konzipierter Kurs macht Pluralsights „Your First Day With Photoshop CC“ seinem Namen alle Ehre. Innerhalb von nur einem Tag können die Schüler einige wichtige Informationen über Photoshop ansehen und lernen. Russell geht nicht davon aus, dass die Zuschauer Konzepte wie Ebenen und Auflösung bereits verstehen; er überprüft alles zuerst. Er geht auch nicht davon aus, dass die Schüler bereits Photoshop verwendet haben. Mit anfangs laienhaften Begriffen bewegt er sein Material in einem gemessenen und anschaulichen Tempo weiter.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die in diesem Kurs vermittelten Abkürzungen und Fähigkeiten nicht nur für Anfänger hilfreich sind. Auch Kreativprofis und ernsthafte Photoshop-Anwender würden von Andersons Kurs viel mitnehmen. Wenn man bedenkt, dass Udemy-Kurse einen lebenslangen Zugang beinhalten, ist der Wert für Ihr Geld leicht zu erkennen. Die Schüler können sich die Tutorials jederzeit erneut ansehen und sich fortgeschrittenere Techniken aneignen, wenn sie ihre Photoshop-Fähigkeiten erweitern.

Wie bei Lynda.com erhalten Sie durch den Erwerb eines monatlichen Abonnements von Pluralsight Zugriff auf die Bibliothek des Unternehmens mit mehr als 4.5000 Kursen. Viele Leute mögen das, weil Sie nicht nur einen einzelnen Kurs kaufen, sondern so viele Kurse sehen können, wie Sie möchten. Die Bibliothek von Pluralsight enthält eine beträchtliche Anzahl von Tutorials zu fortgeschritteneren Photoshop-Kenntnissen, von denen einige auch vom Lehrer Eddie Russell unterrichtet werden. Diese Klassen reichen von albern („Zombie“-Fotomanipulation) bis hocheffektiv (Hinzufügen von 3D-Animationen zu Firmenlogos). Die Kursschnittstelle von Pluralsight bietet bei technischen Schwierigkeiten ein Kontaktformular, jedoch keine Möglichkeit, dem Dozenten Fragen zu stellen. Für Studenten existiert ein Message Board, das jedoch nicht aktiv genutzt wird. Von allen Kursen auf unserer Shortlist bietet Pluralsights „Your First Day With Photoshop CC“ die umfassendste Erforschung des Pinselwerkzeugs und der Erstellung digitaler Gemälde.

Software-Profis und -Entwickler: Software-Profis und -Entwickler verwenden Photoshop für Grafikdesign, UI-Design usw. Studenten und Profis des Animationsbereichs: Animation ist ein weiterer Bereich, der diese Software für die 3D-Bildgebung und -Bearbeitung verwendet. Studenten, die in den Bereich der Animation einsteigen möchten, sollten Photoshop lernen, um ihre Fähigkeiten zu verbessern. Webdesigner: Webdesign ist ein weiterer Bereich, der Photoshop für Webdesign und Website-Layout-Illustrationen verwendet. Digitale Vermarkter: Digitales Marketing spielt eine wichtige Rolle in den aktuellen Online-Märkten und viele Fachleute streben in diesem Bereich eine Karriere an. Kenntnisse in Bildbearbeitung und Gestaltung sind für diese Aspiranten von Vorteil.

Dieser Kurs ist für Anfänger geeignet, geht aber am Ende definitiv zu einigen ziemlich fortgeschrittenen Techniken über. Anfänger müssen sich bestimmte Videos möglicherweise mehrmals ansehen, um ihr Verständnis für komplexere Themen zu vertiefen. Mit über 10 Stunden Länge ist der Kurs etwas zu lang, um ihn an einem einzigen Tag zu bewältigen. Nützlicherweise verbringen die Einführungslektionen des Kurses eine ganze Weile damit, die Benutzeroberfläche, Registerkarten, Bedienfelder und Menüs von Photoshop durchzugehen. Ebenfalls hilfreich für Einsteiger ist die Übersicht der Dateiformate. Wie beim Udemy-Kurs liegt der Schwerpunkt auf der Anpassung der Photoshop-Benutzeroberfläche an den einzigartigen Workflow eines Benutzers. Dies hat wahrscheinlich keine große Priorität für einen Anfänger, könnte aber für eine langfristige Organisation von Vorteil sein.

Kost ist ein sachkundiger Fotograf und Photoshop-Anwender. Sie ist auch eine ausgezeichnete Lehrerin. Die Schüler sollten in der Lage sein, die von ihr demonstrierten Manipulationen und Bearbeitungen zu replizieren. Die Tastenkombinationen, die sie während des Kurses verwendet, werden sowohl für Mac- als auch für Windows-Systeme hilfreich auf dem Bildschirm angezeigt. Einige der Videos sind einfach Text-Aufzählungspunkte mit Erzählung, die für den Zuschauer etwas mühsam werden können. Die meisten Videos sind jedoch dynamische Demonstrationen dessen, was Photoshop kann.

Ein monatliches Abonnement von Lynda.com bietet Zugriff auf die Bibliothek des Unternehmens mit über 3.000 Kursen. Die Themen reichen von Animation über Architektur bis hin zu Marketing für kleine Unternehmen. „Photoshop CC Essential Training“ ist insofern einzigartig, als es mit neuen Videos aktualisiert wird, wenn Photoshop CC selbst aktualisiert wird. Wie der Udemy-Kurs geht er über Photoshop hinaus, um sowohl Adobe Bridge als auch Adobe Camera Raw zu diskutieren. Es enthält auch einen Abschnitt zum Erstellen von Videos in Photoshop. (Keiner der anderen Kurse auf unserer Shortlist behandelt dies im Detail.) Premium-Mitglieder können Kurse offline ansehen, wenn sie dies wünschen. Und wenn ein Mitglied etwas Neues lernen möchte, das noch nicht in der umfangreichen Bibliothek von Lynda.com angeboten wird, kann es eine „Kursanfrage“ einreichen.

Auch im Kurs „Photoshop 201“ erklärt Nace eine Vielzahl nützlicher Techniken, um ein Motiv aus einem Hintergrund herauszuschneiden. Er beschreibt seinen eigenen kreativen Prozess, um den perfekten Hintergrund zu schaffen, um die Komposition eines Modebildes zu verbessern. Nace analysiert, wie unterschiedliche Hintergründe hinter einem Thema aussehen würden. Mit den Ebenen für die Kurven-, Pegel- und Sättigungsanpassung kombiniert er Teile verschiedener Hintergründe, um seinen eigenen mit genau der richtigen Balance von Licht und Farbe zu erstellen. Nace macht die zweite Hälfte von Phlearns Kurs besonders praktisch, indem er zeigt, wie er ein Modebild in eine Reihe von Anzeigen verwandeln kann, indem er Schrift hinzufügt und verschiedene Themen wechselt.

Ein Großteil des Photoshop 101-Kurses von Phlearn befasst sich mit den verschiedenen Menüs, Bedienfeldern und Werkzeugen von Photoshop, einschließlich der Auswahlrahmen- und Lasso-Werkzeuge, der Schnellauswahl und des Zauberstabs. Schon früh erklärt Nace, wie man Auswahlen hinzufügt und davon entfernt und wie man Ebenen mit Free Transform und Warp manipuliert. Er geht in „Photoshop 101“ nicht ins Detail, beschreibt aber klar und prägnant die praktischen Anwendungen handlicher Tools wie Crop und Pipette. Eine Lektion über Schichten, die sich an Anfänger richtet, ist ebenfalls in diesem Kurs enthalten.

Photoshop ist eine Grafikeditor-Software, die eine der Top-Software ist, die vom weltberühmten Software-Tycoon Adobe entwickelt wurde. Photoshop wurde im Jahr 1988 von Thomas und John Knoll erstellt. Seitdem hat es sich zu einem Markenzeichen im Bereich des Grafikdesigns entwickelt. Anfänger bis Profis auf der ganzen Welt verwenden diese Software zum Bearbeiten und Gestalten. Photoshop bietet verschiedene Werkzeuge und Funktionen für die Fotobearbeitung, Bilderstellung und Grafikdesign. Es ist seit vielen Jahren die branchenübliche Bearbeitungssoftware und das Wort Photoshop ist zu einem Verb geworden. Menschen verwenden häufig das Wort Photoshop für die Bildbearbeitung.

Der Phlearn-Kurs ist insofern einzigartig, als er der einzige Kurs ist, der ohne Premium-Mitgliedschaft offline (nach dem Herunterladen) angesehen werden kann. Phlearn ist eine Website, die sich vollständig ihren eigenen internen Photoshop-Kursen widmet, die alle vom Instruktor und Phlearn-Gründer Aaron Nace erstellt und erzählt werden. Phlearn zeichnet sich dadurch aus, dass es viele kostenlose Photoshop-Tutorials sowie die ausführlicheren, käuflichen PRO-Tutorials zu bestimmten Photoshop-Themen anbietet (Entwurf von Fantasy-Charakteren, Hautretusche, Levitationseffekte, Glamour-Porträts, Vintage-Mode und mehr).

– Bearbeiten Sie Fotos wie ein Profi. – Wenden Sie Größe, Zuschneiden, Retusche, Masken, Ebenen und Farben auf Fotos an. – Meistern Sie Adobe Photoshop. – Wenden Sie Postproduktionsprozesse zur Bildverbesserung an, um großartige Fotos zu erstellen. – Geben Sie Details über ihre Digitalkameras und digitale Bildgebung an. – Üben Sie die Fähigkeiten im letzten Schliff – einschließlich Schärfen, Konvertierung in Graustufen und Restaurierungstechniken. – Fassen Sie die Grundlagen der Ausgabe und Präsentation von Fotos zusammen. – Entwickeln Sie ein Portfolio mit seinen besten Arbeiten, um seinen persönlichen Stil und sein Auge als Fotograf zu zeigen.

– Das Programm Adobe Photoshop ist eine Master-Software, die ein gewöhnliches Bild in ein attraktives Meisterwerk verwandeln kann. Wenn Sie alle Funktionen kennen, finden Sie mehrere Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen, von der Fotografie bis zum Grafikdesign. Die meisten Anwendungen im Zusammenhang mit Fotobearbeitung, -design und -druck verwenden Photoshop-Tools für ihre Projekte. – Durch das Erlernen fortgeschrittener Fähigkeiten und Techniken von Photoshop können Sie gute Jobs in renommierten Unternehmen mit branchenüblichen Gehältern und Zusatzleistungen erhalten. Auch viele andere Fachleute wie Webdesigner, Videoredakteure, digitale Vermarkter usw. können von dieser Photoshop-Zertifizierungsschulung lernen und es wird ein zusätzlicher Vorteil für ihre Karriere sein. – Wir haben bereits verschiedene Plattformen besprochen, auf denen Photoshop verwendet wird, und mit diesem Photoshop-Kurs können Sie alle Funktionen von Photoshop erlernen und in Ihrem Spezialgebiet gute Leistungen erbringen.

Der Kurs „Mastering Adobe Photoshop CC“ von Udemy wird von Andy Anderson unterrichtet, einem bekannten Pädagogen in den Bereichen Grafikdesign, Fotografie und Informatik. Mit über 20 Jahren Erfahrung mit Photoshop ist Andersons Fachwissen mit dem Programm von Anfang an offensichtlich. Als Moderator ist er freundlich und optimistisch, seine Erklärungen sind zuverlässig klar und unkompliziert. Lektion für Lektion spricht er auf eine einnehmende Weise, die die Aufmerksamkeit des Zuhörers fesselt.

Anderson behandelt vernünftigerweise die Grundlagen, bevor er zu den Lektionen über Farbbalance, Farbstichentfernung, Farbton und Sättigung sowie Farbfelder übergeht. Er erklärt, wie man Bilder „zerstörungsfrei“ anpasst, insbesondere durch die Verwendung von Ebenen. Der Kurs behandelt Mischmodi, das Kombinieren von Farben, Ebenen und die Verwendung von Masken, um zu steuern, wo Anpassungen angewendet werden. Anderson befasst sich auch mit selektiver Bildbearbeitung (Ausweich-/Burn-/Schwamm-Techniken zum Abdunkeln, Aufhellen und Mischen von Farben) und Heiltechniken zum Wiederherstellen und Bearbeiten von Bildern. Es gibt Lektionen zum Entfernen und Hinzufügen von Objekten zu einem Bild und eine besonders beeindruckende Lektion zu „Photoshopping“-Gesichtern, um Falten zu entfernen, Zähne aufzuhellen und mehr.

Sehr interessanter und hilfreicher Photoshop-Kurs! Ausführliche und gründliche Erklärungen zu den verschiedenen Aspekten von Photoshop. Alle Tutorials waren hilfreich und die Tutoren haben die Schritte sehr gut erklärt. Dies ist ein großartiger Leitfaden für alle Anfänger, die die Grundlagen von Photoshop erlernen möchten und keine Ahnung haben, wo sie anfangen sollen. Ich hatte keine Photoshop-Kenntnisse und kann jetzt mit Zuversicht sagen, dass ich damit arbeiten kann. Sehr empfehlenswert! Verknüpft

Im Vergleich zu den anderen Kursen auf unserer Shortlist-Liste kratzt der SoundviewPro-Kurs lediglich an der Oberfläche einiger Grundfunktionen von Photoshop CC. Der Kurs hält seine versprochenen Ergebnisse ein – Bilder retuschieren, die Klarheit alter Fotos wiederherstellen usw. -, aber er macht Lust auf mehr. Um mehr zu bekommen, müssten Sie den Folgekurs „Adobe Photoshop CC: Advanced Techniques“ von SoundviewPro erwerben. Dieser Zusatzkauf umfasst Themen wie Maskierung, destruktive und nicht-destruktive Bearbeitung, Anpassungsebenen, Rasterung, Smartfilter, Smartobjekte, Aktionen und Stapelverarbeitung. Obwohl diese Themen für den Erstanwender relativ fortgeschritten erscheinen mögen, sind sie tatsächlich in den meisten anderen Anfängerkursen in diesem Test enthalten.

6 Einheiten Photoshop-Kursmaterialien – Lektionen und HD-Video online 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar Ein professioneller Fotograf als Mentor – hilft Ihnen, sich zu verbessern, bietet technischen Support und überprüft Ihre Fotos während des Kurses Zugang zu unser Studentenforum – eine Online-Community, um über Kurse zu diskutieren, Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten und Ihre Fotos zu teilen – Bis zu 18 Monate, um den Kurs in Ihrem eigenen Tempo zu absolvieren 14 Tage, um den Kurs risikofrei zu überprüfen – volle Rückerstattung in den ersten beiden Wochen nach der Einschreibung NYIP-Zertifikat in Photoshop – wird nach dem Abschluss geliefert